Ihr Original.

Aus der Dorfkäserei.

Vom Chäser

Käse mit Geschichte(n)

In der Schweiz hat das Käserei-Handwerk eine lange Tradition. Jede Region verfügt über ihre charakteristischen Spezialitäten, jeder Käse hat seine eigene Geschichte und Persönlichkeit. Und das Team «Vom Chäser» sorgt dafür, dass dies so bleibt.

Als Vertriebspartner helfen wir kleinen, oftmals von Familien geführten Käserei-Betrieben im ganzen Land dabei, lokale Gaumenfreuden mit Käse-Liebhabern in der ganzen Welt zu teilen.

Gleichzeitig fördert «Vom Chäser» die Entwicklung und Vermarktung innovativer Produkte aus der Dorfkäserei. Auf diese Weise werden in den Randregionen überliefertes Wissen und wertvolle Arbeitsplätze erhalten. Denn wir glauben, dass Käse mit Herkunft Zukunft hat.

Monatlicher Genuss.

Weitere Infos
1
x

Emmentaler AOP Gabelspitz

Käserei: Röthenbach i.E.
Käser: Köbu Leuenberger

Der Name Gabelspitz stammt von der Sage, nach der sich zwei Bauernsöhne um eine Frau stritten. Noch heute nennt man den Ort Gabelspitz.

bestellen
2
x

Stafelalper Bergkäse

Käserei: Bergkäserei Grundbach
Käser: Adrian Mayer

Adrian Mayer, Käsermeister vom Grundbach, lässt den Käse länger ausreifen, damit der Original Stafelalper Bergkäse würzig-kräftig im Aroma ist.

 

bestellen
3
x

Piénibon Bio

Käserei: Fromagerie de la Suze
Käser: Harald Kämpf

Dieser Käse ist im Geschmack charaktervoll-würzig, leicht säuerlich mit einer tierischen- und floralen Note

 

bestellen
4
x

Lurtiger Mutschli

Käserei: Käserei Lurtigen
Käser: Markus Wohlhauser

Das Mutschli ist im jungen Stadium mild und leicht säuerlich aber rein, wird aber mit zunehmenden Alter immer würziger.

 

bestellen
5
x

Privat: Mamishuser Grillkäse Bruschetta

Käserei: Dorfkäserei Heimenschwand
Käser: Hans Hofer

Das Mamishuserli Bruschetta ist eine ausgezeichnete Kreation von Housi Mäder. Es ist ein mild rahmiger, aromatischer Weichkäse.

bestellen
Die fünf aus der Käsebox

Emmentaler AOP Gabelspitz

Käserei: Röthenbach i.E.
Käser: Köbu Leuenberger

Der Name Gabelspitz stammt von der Sage, nach der sich zwei Bauernsöhne um eine Frau stritten. Noch heute nennt man den Ort Gabelspitz.

bestellen

Stafelalper Bergkäse

Käserei: Bergkäserei Grundbach
Käser: Adrian Mayer

Adrian Mayer, Käsermeister vom Grundbach, lässt den Käse länger ausreifen, damit der Original Stafelalper Bergkäse würzig-kräftig im Aroma ist.

 

bestellen

Piénibon Bio

Käserei: Fromagerie de la Suze
Käser: Harald Kämpf

Dieser Käse ist im Geschmack charaktervoll-würzig, leicht säuerlich mit einer tierischen- und floralen Note

 

bestellen

Lurtiger Mutschli

Käserei: Käserei Lurtigen
Käser: Markus Wohlhauser

Das Mutschli ist im jungen Stadium mild und leicht säuerlich aber rein, wird aber mit zunehmenden Alter immer würziger.

 

bestellen

Privat: Mamishuser Grillkäse Bruschetta

Käserei: Dorfkäserei Heimenschwand
Käser: Hans Hofer

Das Mamishuserli Bruschetta ist eine ausgezeichnete Kreation von Housi Mäder. Es ist ein mild rahmiger, aromatischer Weichkäse.

bestellen

Aktuelles

Rezepte
Chèvre frais à la Alan

Wir haben einen Geheimtipp für Sie! Ziegenfrischkäse aus Monible (Berner Jura), kürzlich eingetroffen und schon jetzt sehr beliebt. Dazu ein geniales Rezept, kreiert von Alan Rodel, Küchenchef des Einstein Kaffe und Einstein au jardin in Bern. Probieren Sie es aus!

zum Artikel
Käsereien
Die Wilde Bergfee

Wenn es Herbst wird, die Tage wieder kürzer werden und oft der Nebel Einzug ins Tal hält, erscheint über dem linken Ende des Hohgant die geheimnisvolle Bergfee. Jedenfalls wird sie von der Käserfamilie Aegerter im Schangnau so genannt.

zum Artikel
Fachgeschäfte
Wo Regionalität gross geschrieben wird

Beim Betreten der Chäsi Muri spürt man sofort die Leidenschaft, mit der hier gearbeitet wird. Das heimelige Ambiente und die mit viel Liebe eingerichteten „Eggeli“, mit vielen gluschtigen und hochwertigen BIO-Produkten aus der Region, laden dazu ein, etwas länger zu verweilen. Am beeindruckendsten aber, ist die wunderschöne und vielfältige Käsetheke, in welcher rund 230 Käsesorten entdeckt werden können.

zum Artikel